Welcome | Bienvenue | Bienvenida | Herzlich Willkommen beim Weinversand Probst

Wein aus Apulien bringt mediterranen Lifestyle ins Haus

Umrahmt von Mittelmeer und Adria - fernab von jeglicher Hektik begrüßt die traumhafte Weinregion Apulien ihre Gäste. Im Südosten Italiens, dem Stiefelabsatz, haben die gastfreundlichen Winzer für jeden Weinliebhaber etwas zu bieten. Es versteht sich von selbst, dass dort zu einem guten italienischen Essen auch ein guter Tropfen aus "le puglie" gehört. Doch vor allem ist es die Verbindung von Wein und Lebensgefühl, die wunderbare Überraschungen beim Genuss der sonnenverwöhnten Weine zu Tage fördert. Apulien ist ein großer, duftender Weingarten, in dem die wohlschmeckenden Rebsäfte an Aroma, Geschmack und Farbe nicht zu übertreffen sind.

Wein aus Apulien

Liebe zum Weingenuss hat einen Namen

Sie haben keine Lust mehr auf triste Tage? Dann holen Sie sich das italienische Lebensgefühl von "dolce vita" nach Hause - mit einem Rotwein aus Apulien. Diese Weine entspringen dem sonnigen Meeresklima, sind fruchtig und passen ausgezeichnet zu deftigen Spezialitäten. Wein aus Apulien bürgt international für Spitzenqualität. Unvergleichlich ist das Erlebnis, Weine in ihrer natürlichen Umgebung zu verkosten.

Ein Glas "Salice Salentino Riserva" vom Weingut L'Antesi, südlich von Brindisi hergestellt, bringt die Erfolgsgeschichte zum Ausdruck, die die Weinbauregion Apulien im Laufe der Jahre hervorgebracht hat. Die Weingärten Apuliens überraschen mit hochkarätigen, kraftvollen, fruchtigen Weinen, welche die geschmacklichen Vorlieben einer sehr großen Liebhaberschicht südländischer Weine haargenau treffen, wie eben die sensationellen DOC-Weine des Weingutes L'Antesi.

Sangiovese, Primitivo und Negroamaro

Wandeln sie auf den Spuren alter Tradition, weltweit bekannten ländlichen Rezepten "alla nonna" und mediterraner Trinkkultur. Das reizvolle Apulien, die Brücke zwischen dem Orient und dem westlichen Europa, wird insbesondere wegen der außergewöhnlichen Weine geschätzt. In Apulien wächst auch Cabernet und Merlot. Die jedoch wahren pugliesischen Weine entstehen aus autochtonen Sorten wie dem Negroamaro, dem Primitivo, dem Malvasia Nera und der Uva di Troia. Sangiovese ist eine wichtige und häufige Rebsorte, jedoch nicht besonders typisch für Apulien. Vor mehreren tausend Jahren von den Etruskern kultiviert, ist sie in ganz Italien berühmt.

Der Primitivo ist eine traditionelle und auch die bekannteste Traubensorte. Ihren großen Bekanntheitsgrad erlangte die Traube allerdings unter dem Namen "Zinfandel" in Californien. Somit wird die Rebsorte nicht ausnahmslos der Weinregion Apulien zugeschrieben. Diese Sorte steht für würzige Weine mit höherem Alkoholgehalt und einem Zimt-, Nelken- und Waldfrucht-Aroma. Der Negroamaro jedoch ist ein landestypischer Vertreter des Weinanbaugebietes Apulien. Hauptsächlich bekannt für den Anbau ist der der Ort Salice Salentino in der Provinz Lecce. Sowohl der Salice Salentino Rosso als auch der Salice Salentino Rosato werden unter dem Qualitätsmerkmal DOC produziert. Der Rote sowie der Rosé reifen mindestens 8 Monate.

Eine schöne Art und Weise, die Weine Apuliens zu entdecken ist, den gut bestückten Weinkeller unseres Online-Weinfachhandels zu durchstöbern. Haben Sie Ihren Favoriten gefunden steht einer genussvollen Verköstigung nichts mehr im Wege.

17 Artikel

pro Seite

17 Artikel

pro Seite