Bretz Rivaner Q.b.A. trocken

Harmonisch, fruchtig, angenehm
6,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
9,27 € / 1 l
Ernst Bretz
Art.-Nr.:
0558-D

Diese Rivanerrebe ist eine typisch rheinhessische Traubensorte, die einer Kreuzung von Riesling und Silvaner entstammt und auch Müller-Thurgaurebe genannt wird, gezüchtet wurde sie 1882 von Hermann Müller aus Thurgau (Schweiz) in Deutschland. Spritzig, Frisch und fruchtig, mit angenehmen Aromen von Muskat und Johannisbeeren so präsentiert sich dieser Rivaner. Er ist geprägt von einem rassig, dezenten Sortenbukett und einer zurückhaltenden Süße und geringer Säure.

Gleich hinter Bechtolsheim erhebt sich der Petersberg. Schon von weitem ist er zu sehen – irgendwie bescheiden mit seinen 264 Metern und doch selbstbewusst in sich ruhend. Er ist eine der höchsten Erhebungen in Rheinhessen.
Seit Jahrhunderten wird am Petersberg Wein angebaut. Bis zur Bergspitze reichen die Reben. Dort liegen unsere sonnigen Einzellagen: Klosterberg, Homberg, Wingertstor und Sonnenberg.


Details
Art.-Nr.0558-D
AbfüllerErnst Bretz
LandDeutschland
RegionRheinhessen
WeinartWeißweine
Jahrgang2019
GeschmackTrocken
Rebsorte100% Rivaner
HauptrebsorteRivaner
Alkoholgehalt [%]12
Restsüße [g/l]2,6
Säuregehalt [g/l]5,8
AllergeneSulfite
Serviertemperatur [°C]10 - 12
Trinkempfehlung bis2022
ServiervorschlagDieser Wein passt hervorragend zu hellen Fleischgerichten, Fischgerichten und Gemüse. Ein idealer Tischwein.
Flascheninhalt [Liter]0,75
Lieferzeit2 - 3 Tage

Diesen Artikel finden Sie auch hier: