Rieser St. Magdalener Classico DOC - Nals Margreid

Rieser St. Magdalener Classico DOC - Nals Margreid

Weissburgunder AMPERG - Klaus Lentsch

Weissburgunder AMPERG - Klaus Lentsch

Lagrein Riserva AMPERG - Klaus Lentsch

Intensive kirschrote Farbe mit rubinrotem Schimmer. Würziges Aroma mit Geruchsnoten von Leder, Teer und Kakao, aber auch floralen Nuancen.
Lieferzeit
2-3 Tage
16,90 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
  • 6 für jeweils 16,30 € kaufen und  4% sparen
22,53 € / 1 l
Verfügbarkeit: Auf Lager
Nur 2 übrig
SKU
1480-I

Reife Kirsche im Bukett, Gewürznuancen, sehr weich und klassisch-süffig. Einer der bekanntesten Rotweine Südtirols - ideal für Brotzeit und Trinkvergnügen ohne Reue.

Der Ausbau erfolgt im großen Holzfass und zum Teil in kleinen Eichenfässern für einen Zeitraum von 10 bis 11 Monate.

Wie keine andere Region Italiens hat Südtirol sein Qualitätsniveau in den letzten Jahren ganz erheblich steigern können. Vor allem die Spitze in Südtirol hat sich völlig neu formiert. Junge und hervorragend ausgebildete Önologen haben die qualitative Führung übernommen. Ganz vorne mit dabei ist die Kellerei Nals Margreid. Dieser sensationelle Vorzeigebetrieb setzt tatsächlich neue qualitative Maßstäbe. Kellermeister Harald Schraffl, ebenso ehrgeiziger wie begnadeter Jungspund im Keller, legt Jahr für Jahr eine Kollektion vor, dass man sich verwundert die Augen reibt. Nur ganz selten findet man ein solch spektakuläres Sortiment, indem jede einzelne Rebsorte so klar stilisiert und herausgearbeitet wurde, dass die Gesamtkollektion für eine „Sensorikprobe Rebsorten“ geradezu prädestiniert ist. Für den jungen Schraffl ist das keine Hexerei im Keller, vielmehr lässt er den Weinen weitestgehend ihren Willen. Wuchern kann er allerdings mit der herausragenden Traubenqualität, die ihm die etwa 140 Weinbauern liefern. Mehrere Monate im Jahr ist der Önologe selbst im Weinberg bei seinen Winzern, um die notwendigen Arbeitsschritte zu überwachen und korrigierend einzugreifen. Weitestgehend ökologisch bewirtschaftet wird die einzigartige Vielfalt an Weinbergeinzellagen, die vom nördlich gelegenen Nals bis hinunter nach Margreid reichen und teilweise eine Höhe von 900m erklimmen. Durch diese breite Streuung findet jede Rebsorte ihren idealen Standort und ihr optimales Mikroklima. Authentisch und tief mit der Südtiroler Heimat verwurzelt ist diese sympathische Kellerei, wunderschön eingebettet in ein beeindruckendes Alpenpanorama.

 

Abgabe und Verkauf nur an Personen über 18 Jahre.

Mehr Informationen

Mehr Informationen
Lieferzeit 2-3 Tage
Jahrgang 2019
Serviervorschlag rote Fleischsorten, Wildbret, Käse
Serviertemperatur [°C] 16 - 18 °C
Flascheninhalt [Liter] 0.75 cl
Restsüße [g/l] 2
Abfüller Kellerei Klaus Lentsch
Säuregehalt [g/l] 5.1
Allergene Sulfite
Weinart Rotweine
Geschmack Trocken
Alkoholgehalt [%] 13 %