Haut-Médoc

Médoc und Haut-Médoc

1855 wurden die 61 größten Gewächse des Médoc in 5 Cru-Klassen eingestuft, basierend auf den Preisen, die die Weine in den vorangegangenen Jahren erzielt haben. Bis auf eine Aktualisierung 1973 gilt diese Einteilung noch heute. Unterhalb dieser Weinaristokratie stehen die im Médoc als Cru Bourgeois klassifizierten Château, deren Spitzen heute so manchen Cru Classé ebenbürtig sind. Und das zu moderaten Preisen.

Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge