Languedoc-Roussillon

Languedoc-Roussillon ist der gemeinsame Name für die zwei aneinander grenzenden Weinbau-Regionen Languedoc und Roussillon im Süden Frankreichs an der Mittelmeerküste.
Der gesamte Weinsüden Frankreichs hat zuletzt eine Dynamik entwickelt, die ihresgleichen sucht. Besonders erfreulich ist dabei die Rückbesinnung auf eigene autochthone Varietäten, aus denen unverwechselbare und hoch charaktervolle Weine gekeltert werden.
Nicht unwichtig ist die Tatsache, dass diese Weine immer noch bezahlbar sind.

Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge