Masi Campofiorin - Rosso del Veronese IGT

Unkompliziert und wuchtig: Ein Rotwein mit Anmut, Stärke und Erhabenheit
11,95 €
  • 6 für jeweils 11,45 € kaufen und  4% sparen
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand
15,93 € / 1 l
Art.-Nr.:
0450-I

Mit dem Campofiorin präsentiert das venezianische Weingut Masi einen komplexen Tropfen mit opulentem Körper und erstklassigem Lagerpotenzial. Kreiert nach der Ripasso-Methode, gilt diese vorzügliche Cuvée als ein Meilenstein für den Weinbau in Venetien.

Das italienische Weingut Masi blickt auf eine lange, traditionsreiche Geschichte zurück. Bereits Ende des 18. Jahrhunderts wurde das Tal "Vaio dei Masi" das von der Familie Boscaini erworben und gab der Winzerei ihren Namen. Die traditionsreiche Kellerei kreierte den Masi Campofiorin 1964. Masi war der erste Winzer, der diesen Tropfen nach der Ripasso-Methode vinifizierte. Bei diesem Verfahren der Doppelpressung wird ein Anteil angetrockneter Trauben wiederverwendet und mit frisch vinifizierten Rebsorten aus Valpolicella belegt. Danach wird das Traubenmaterial zusammen gepresst. Durch diese Methode entsteht aus den Rebsorten Corvina, Rondinella und Molinara eine reichhaltige Cuvée, die Einfachheit und Anmut, Stärke und Erhabenheit auf eine unnachahmliche Art und Weise miteinander verbindet. Der intensive Amarone-Geschmack durchzieht den Weinkörper, ohne dabei zu dominant oder zu wuchtig zu wirken. Der Wein bleibt lebhaft, fruchterfüllt und aromatisch. Mindestens 18 Monate lang reift der junge Tropfen in slowenischen Barriques und wird danach weitere drei Monate in der Flasche aufbewahrt, bevor er auf den Markt kommt.

Die formvollendete Cuvée besticht im Glas mit tiefen, rubinroten Nuancen. Das Bukett ist reich an saftigen Aromen aus reifen roten Früchten wie Kirschen, Pflaumen und Sauerkirschen. Zarte Anklänge von Gewürzen untermalen die Duftkomposition. Am Gaumen wirkt der Masi Campofiorin ausgewogen, vollmundig und süffig-elegant. Die weiche Tanninstruktur verbindet sich exzellent mit der üppigen Frucht des Tropfens. Aromen von Kirschen und Pflaumen verschmelzen im Mund mit Noten von Vanille, Tabak, Kakao und Zimt. Mit seinem langanhaltenden Abgang begleitet der Masi Campofiorin exzellent Speisen aus rotem Fleisch, deftige Pastagerichte und reife Käsesorten.


Details
Art.-Nr.0450-I
LandItalien
RegionVenetien
WeinartRotweine
Jahrgang2015
GeschmackTrocken
Rebsorte70% Corvina, 25% Rondinella, 5% Molinara
HauptrebsorteCorvina
Alkoholgehalt [%]13,2
Restsüße [g/l]0,3
Säuregehalt [g/l]5,18
AllergeneSulfite
Serviertemperatur [°C]17
Trinkempfehlung bis2030
ServiervorschlagEin Wein von ungewöhnlicher Vielseitigkeit. Er passt zu Pasta mit reichhaltigen Fleisch- oder Pilzsaucen, rotem Fleisch vom Grill oder als Braten und Wildbret. Ideal mit reifem Käse.
Flascheninhalt [Liter]0,75
VerschlussKork
Lieferzeit2 - 3 Tage

Diesen Artikel finden Sie auch hier: